Skip to main content
<  Segelfliegen hält „jung“…
17.04.2017
Alter: 69 Tage
Kategorie: öffentlich

Jannis ist flügge geworden


Jannis nimmt die Glückwünsche der Fluglehrer entgegen.

Der traditionelle Klaps auf den Hintern nach dem erfolgreichen Alleinflug.

Am Sonntag, den 09.04.2017 war für den 15-jährigen Jannis Sälzle ein großer Tag: als einer der jüngsten Flugschüler der Luftsportgruppe Weißenhorn absolvierte er mit Bravour seinen ersten Alleinflug und mit zwei weiteren schönen Flügen schloss er erfolgreich den ersten Ausbildungsabschnitt ab.

Traditionell gabs von den FliegerkameradInnen den obligatorischen Strauss, der neben leuchtenden Blüten auch ein paar „Gemeinheiten“ enthielt. Und natürlich durfte auch der Brauch nicht fehlen, dass der Hintern durch einen mehr oder minder kräftigen Klaps für die Thermik sensibilisiert wurde.

Mit ihm freuten sich seine Fluglehrer und die zahlreich anwesenden FliegerkameradInnen.

Herzlichen Glückwunsch, Jannis!